Nachwuchs bei den Hühnern

In Ebersdorf waren die Kücken geschlüpft und wir bekamen eine Einladung sie anzuschauen. Es war beeindruckend, wie die Henne auf ihre Kinder Acht gab und wie der stolze Hahn krähte. Dieses Erlebnis beschäftigte uns dann auch noch ein paar Tage. Wir sangen das Lied “Ich war mal auf dem Dorfe, da gab es einen Sturm. Da zankten sich fünf Hühnerchen um einen Regenwurm….” und bastelten an drei Tagen Kücken, Henne und Hahn.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.